1
2005-20012006200720082009201020112012201320142015Aufbaugruppe Altensteig (ALT+U)
Kirchentag 2005

in Hannover vom 25.05.05 - 29.05.05

 

Auf der Gemeinsamen Hinfahrt im Bus zusammen mit dem Jugendwerk krempelt Manu schon mal die Ärmel hoch: Jetzt wird geschafft!

 

Endlich da! Sascha sucht nach dem Weg zu unserer Quartierschule

 

Alle richten ihre Schlafplätze ein, während Andy uns den weiteren Tagesplan verkündet

 

Manu und Clinton, Kristina und Hannah

 
 

Nach der Anmeldung werden erst einmal die neuen Kirchentagshalstücher gebunden

 

Die Eisvögel füllen unsere Stammeskasse mit Gesang und Tanz

 

Pass bloß auf mit dem heißen Draht, Ulf! Ist das nicht die Roann, die da winkt?

 
 

Trotz der vielen Arbeit gönnten sich die einen den ein oder anderen Vortrag ...

 

... Und die anderen eine Abkühlung

 

Manche übertrieben es auch mit der Abkühlung. Man munkelt aber, dass Manu nicht freiwillig im Wasser war

 

Wenigstens hatten die anderen Spaß während Manu mühsam seine Sachen trocknet.

 
 

Später ließen sich einige von uns noch das Tanzen beibringen

 

Andere dachten an vergangene Aktionen beim betrachten unserer Homepage

 

Am nächsten Morgen dann gibts schon Radau, während manch einer noch gemütlich Schlummert ...

 

und die hungrigen unter uns schon vespern

 

Das Abendmahl beim Abschlussgottesdienst will vorbereitet sein.

 

Hier findet also morgen der Abschlussgottesdienst statt

 

Da würden wir auch gerne drunter. Leider müssen wir jetzt arbeiten gehen

 

Doch vorher bleibt noch Zeit führ ein schnelles Foto

 

Entschlossen gehen wir weiter. Schneck, Ulf und Andy waren auf dem Kirchentag nicht auseinander zu bringen.

 

Wir lassen uns auch von Nicht-Pfadfindern neue Erlebnispädagogische Tricks beibringen

 
 
 
 

Wer gewinnt wohl beim volle-Flasche-in-der-Hand-die-nicht-verschüttet-werden-darf-Treppenlauf?

 

An diesem Abend hatten wir keine Schicht, so konnte wir uns bei einem der Konzerte auslassen

 

Am nächsten Morgen gehts "lustig, lustig" weiter

 

Mit Gesang und Ukulelenspiel

 

Auf dem Markt der Möglichkeiten gabs auch diesmal wieder viele Möglichkeiten sich zu informieren, wie Klaus, Schneck und Andy hier über Hanf

 
 

Nach dem vielen Schaffen braucht man auch mal ne Pause

 

Doch dann gehts mit weiter, und zwar schneller als man fotografieren kann

 
 
 

Eins von den selteneren Bildern, denn zum schlafen kommt man als Helfer auf dem Kirchentag eher weniger

 

Das letzte Kirchentagsfrühstück

 

Vor dem Gottesdienst wird noch mal eine Runde gedöst

 

Die Heimfahrt verläuft dann traditionell eher etwas ruhiger

 
 
Nach oben
BdP Stamm Sternfahrer
Calw

info@bdp-calw.de
www.bdp-calw.de
Mitglied in
World Association of Girl Guides and Girl Scouts
World Organization of the Scout Movement